Auswahl Objekte

Ferienwohnung

3 Räume

2 Schlafzimmer

50 qm

4 Personen

Appartement 11

Elbstrom

Ferienhaus

7 Räume

5 Schlafzimmer

140 qm

10 Personen

Haus 62

Vogelsand

Ferienwohnung

2 Räume

1 Schlafzimmer

50 qm

4 Personen

Einlieger-Ferienwohnung

Strandstraße 70

Lastminute

freie suchen

bis

Personen

Räume

News

Ferienwohnung Cuxhaven

Sie planen Ihren Urlaub in Cuxhaven an der Nordsee und suchen eine Ferienwohnung oder Ferienhaus ? Mit unserer umfangreichen Auswahl an Ferienappartements, Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Cuxhaven - Duhnen, - Döse und - Sahlenburg haben wir sicher auch eine passende Ferien - Unterkunft für Sie im Programm.

Kurz-Entschlossene suchen Ihren Deutschland - bzw. Nordsee - Urlaub zuerst in unseren ständig aktualisierten LastMinute - Angeboten. Dort können Sie Ihre Ferienwohnung / Ferienhaus in Cuxhaven an der Nordsee online buchen

Komplette Ausstattung

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind geschmackvoll eingerichtet, haben mindestens eine ausreichende Haushaltsgrundausstattung inklusive TV, Kaffeemaschine, Staubsauger, Besteck und Geschirr für die jeweils vorgesehene Personenzahl.

Cuxhaven

Cuxhaven ist eine große selbständige Stadt und Kreisstadt des Landkreises Cuxhaven in Niedersachsen. Die Stadt liegt an der Elbmündung in die Nordsee und hat rund 52.000 Einwohner. Cuxhaven hat einen Fischereihafen und eine Schiffsmeldestation für Hamburg und den Nord-Ostsee-Kanal. Daneben ist der Tourismus von großer Bedeutung. Die Stadt gehörte lange zu Hamburg. Vor Cuxhaven in der Nordsee befindet sich die zu Hamburg gehörende Insel Neuwerk. Das Wahrzeichen Cuxhavens ist die Kugelbake, das hölzerne Seezeichen an der Elbmündung. Es befindet sich auch auf dem Wappen der Stadt.

Cuxhaven geographisch

Cuxhaven liegt an der nördlichsten Spitze Niedersachsens und ist an zwei Seiten vom Wasser umgeben. Diese geographische Lage verleiht der Stadt für den Fremdenverkehr einen besonderen Reiz, beschert ihr aber hinsichtlich der wirtschaftlichen Verbindung zum Hinterland auch einige Probleme. Höchste Erhebung im Stadtgebiet ist die "Altenwalder Höhe" mit 37,5 Metern über Normal-Null. Bedingt durch die Randlage und die historische Zugehörigkeit der Stadt zu Hamburg entwickelten sich vor allem zwei Wirtschaftsschwerpunkte: die Fischerei und der Fremdenverkehr.

Cuxhaven geschichtlich

Während Urnenfunde und ein auf 4.000 v.Chr. datiertes Großsteingrab eine lange Siedlungsgeschichte dokumentieren, ist die Stadt Cuxhaven im Vergleich zu anderen Städten Deutschlands noch relativ jung. Der Name "Cuxhaven" geht auf das Wort "koog" zurück, einer niederdeutschen und skandinavischen Bezeichnung für eingedeichtes Land.

---

1394 traten die Herren Lappe das Schloss Ritzebüttel an Hamburg ab. Der daraus entstehende Flecken Ritzebüttel wurde am 4. Dezember 1872 mit der Hafensiedlung Cuxhaven zur hamburgischen Landgemeinde Cuxhaven vereinigt. Mit der Eingemeindung von Döse im Jahr 1905 war eine Einwohnerzahl von 10.000 erreicht. Am 15. März 1907 wurden die Stadtrechte verliehen.

---

Mit dem Groß-Hamburg-Gesetz von 1937 ging Cuxhaven von Hamburg an die preussische Provinz Hannover über. Hamburg behielt sich aber einige Rechte an den Häfen vor. So waren bis zum 1. Januar 1993 der Amerika-Hafen und das Steubenhöft hamburgisches Eigentum, obwohl sie zum Cuxhavener Stadtgebiet gehörten. Eine Revierwache der Hamburger Wasserschutzpolizei befindet sich immer noch in Cuxhaven.

---

Am 1. Oktober 1969 wurden die Inseln Neuwerk und Scharhörn zusammen mit Wattflächen an die Freie und Hansestadt Hamburg zurückgegeben, die plante, dort einen Tiefwasserhafen anzulegen. Am 28. Oktober 2005 unterzeichneten Walter Hirche und Gunnar Uldall im Hamburger Rathaus den Staatsvertrag zur Aufhebung der sogenannten Containersperrklausel. Damit wurde der Weg für eine unbeschränkte Weiterentwicklung des Cuxhavener Hafens geebnet.

---

Von 1945 bis 1964 wurden in der Nähe von Cuxhaven diverse Raketenexperimente durchgeführt. Ihre heutige Ausdehnung von 162 Quadratkilometer, mit ca. 21 km Ost-West- und 14,5 km Nord-Süd-Ausdehnung, erreichte die Stadt durch zahlreiche Eingemeindungen zwischen 1935 und 1972. Bis 1977 war Cuxhaven eine kreisfreie Stadt, heute gehört sie zum damals neugebildeten Landkreis Cuxhaven und ist auch Sitz der Kreisverwaltung.

Cuxhavens Partnerstädte

the United Kingdom Penzance, Großbritannien Greenland Nuuk, Grönland / Dänemark
Iceland Hafnarfjörður, Island
France Vannes, Frankreich
Poland Schneidemühl(Pila), Polen
Portugal Ilhavo, Portugal
Spain Vilanova de Arousa, Spanien
Sassnitz auf Rügen

Sehenswürdigkeiten in Cuxhaven

Alte Liebe
Schloss Ritzebüttel
Wattenmeer
Sand-und Grünstrand
größte Windkraftanlage der Welt
Fort Kugelbake
Kugelbake (Wahrzeichen von Cuxhaven)
Aeronauticum
Altenwalder Heidelandschaft

historische Sehenswürdigkeiten in Cuxhaven

Grabhügel Twellberg (Duhnen)
Ringwall Judenfriedhof (Duhnen))
Grabhügel Galgenberg (Sahlenburg))
Grabhügel Spanger Berg (Sahlenburg))
Wallanlage "Burg bei Altenwalde")
Grabhügel (bei Gudendorf))
Grabhügel Wanhödener Berg (bei Wanhöden))
Megalithanlage "Hohensteine" (in Krempel, bei Wanhöden))
Moorgräber bei Westerwanna

Parks in Cuxhaven

Altenwalder Heidelandschaft
Bürgerpark Altenwalde
Bürgerpark Altenbruch
Kurpark
Schlosspark
Brockeswalde

Fremdenverkehr in Cuxhaven

Die Ursprünge des Fremdenverkehrs gehen auf das Jahr 1816 zurück, als in Cuxhaven ein Seebad gegründet wurde. Seit 1964 ist Cuxhaven staatlich anerkanntes Seeheilbad und Zentrum der Ferienregion Cuxland. Mit inzwischen jährlich über drei Millionen Übernachtungen liegt Cuxhaven heute an der Spitze aller Kurorte in Deutschland.

---

Verantwortlich für die Abwicklung des Kurbetriebs ist die stadteigene Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH (früher: Kurverwaltung), die ihren Sitz im Haus der Kurverwaltung in Duhnen hat.
Der Strandbereich in Sahlenburg, Duhnen und Döse ist kurtaxpflichtig.

Uwe Hamer

- Vermietung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Cuxhaven
- FeWo-Portale Cuxhaven, Nordsee, Deutschland und International.

Duhner Wattrennen

Im Ortsteil Duhnen findet seit ca. 100 Jahren regelmäßig im Sommer (Juli oder August) das Duhner Wattrennen statt, ein Pferderennen auf dem Meeresgrund der Nordsee! Der Termin variiert jedes Jahr, da die Veranstaltung nur an einem Tag stattfinden kann, an dem in den frühen Nachmittagsstunden Niedrigwasser herrscht. Je nach Wetterlage kommen jedes Jahr 30.000 bis 40.000 Zuschauer, die sich dieses einmalige Spektakel nicht entgehen lassen wollen. Zum Wetten steht ein elektronischer Totalisator bereit. Die Rennen vom Meeresgott Neptun persönlich eröffnet werden von einem bunten Veranstaltungsprogramm umrahmt. Zu den Höhepunkten dieses Beiprogramms gehört immer wieder auch das Fallschirmspringen.

Anschrift :

Kastanienweg 16

27472

Cuxhaven

Telefon :

04721 714270

Fax :

04721 714271

Email :

Info@UweHamer.de